Gedenkfeier zum Jahrestag der Reichspogromnacht am 9. November

Freigericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 09.11.2020 lädt die Arbeitsgruppe „Erinnerungskultur“ und die Gemeinde Freigericht zur Gedenkfeier zum Gedenken an die Opfer der jüdischen Gemeinde ein.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Treffpunkt ist um 16:00 Uhr an der Gedenkstele, Freigerichter Straße 28, in Freigericht-Somborn. Die Erinnerung wachzuhalten, ist angesichts der antisemitisch motivierten Vorfälle der jüngsten Zeit mehr als wichtig und zeigt, dass die Gräueltaten der Vergangenheit nie vergessen werden dürfen.

Die Arbeitsgruppe „Erinnerungskultur“ hat ihre Arbeit unter dem Leitgedanken einer „Spur der Erinnerung“ fortgesetzt und wird die Gestaltung der Gedenkfeier übernehmen. Weiterhin wird in Wort und Gebet der Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft gedacht. Neben der Arbeitsgruppe „Erinnerungskultur“ werden auch Vertreter der Gemeinde Freigericht, der gemeindlichen Gremien, des Heimat- und Geschichtsvereins Freigericht und der Kirchen teilnehmen.

Die Arbeitsgruppe „Erinnerungskultur“ als auch die Gemeinde Freigericht möchten interessierte Bürgerrinnen und Bürger ganz herzlich zur Gedenkfeier einladen. Die Initiatoren bitten alle Anwesenden die derzeitige Etikette zu beachten, da gemeinsames Gedenken auch mit Abstand möglich ist.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2