Gleich Anfang September geht es los mit zwei Workshops für Körper und Geist; beide werden in Kooperation mit der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH angeboten.

„Den Rollator richtig nutzen“ - Der Rollator ist ein tolles Hilfsmittel, um lange mobil zu bleiben. Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit ihrem Rollator eigenständig außer Haus unterwegs sind und wissen möchten, wie sie den Rollator besser nutzen. Im Kurs zeigt Mobilitätstrainerin Gudula Seegmüller, wie der Rollator richtig eingestellt wird, wie man aufrecht mit ihm geht und wie die Bremsen benutzt werden können. Im ersten Termin werden die Grundlagen zum Gehen, Sitzen, Aufstehen und Lenken erklärt und natürlich geübt. Im zweiten Termin wird das zu Hause Geübte besprochen. Nun wird das Kippen des Rollators trainiert, um z. B. einen Bordstein hochzukommen, und was beim Öffnen von Türen zu beachten ist. Draußen werden anschließend verschiedene Untergründe wie Asphalt und Pflastersteine getestet. Der Workshop findet an 2 Terminen, freitags, den 2. und den 9. September 2022, jeweils in der Zeit von 15:15 Uhr bis 16:45 Uhr in den Räumen des Rathauses der Gemeinde Freigericht statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, den eigenen Rollator mitzubringen. Für den Kurs wird ein Teilnahmebeitrag von 20,00 € erhoben, Anmeldungen sind ausschließlich über die Bildungspartner Main-Kinzig GmbH möglich. Begleitpersonen sind herzlich willkommen, für sie wird kein Teilnahmebeitrag fällig.

„Ganzheitliches Gedächtnistraining“ - Wem ist das noch nicht passiert: man will losgehen um einzukaufen, und man fragt sich, wo ist der Schlüssel oder wo ist der Einkaufszettel? Keine Sorge – unabhängig vom Alter, geht es tatsächlich vielen von uns so. Das Ganzheitliche Gedächtnistraining ist eine persönliche Bereicherung, es wird lernzielorientiert gearbeitet und Stress und Zeitdruck werden dabei vermieden. Individuelle Lernstile werden berücksichtigt. Mit einem Mix aus visuellen, auditiven und kinästhetischen Lernstilen machen die geistigen und körperlichen Übungen Spaß.

Der Kurs „Ganzheitliches Gedächtnistraining“ startet mit einem Schnupperkurs am Mittwoch, den 14. September 2022 ab 16:00 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 10,00 €. Für alle, die dann noch mehr wollen, geht es am Mittwoch, den 21. September immer mittwochs weiter bis 26. Oktober. Der Teilnahmebeitrag für 6 Termine beträgt 60,00 €. Die Kurse finden in den Räumen des Rathauses der Gemeinde Freigericht statt, Anmeldungen sind ausschließlich über die Bildungspartner Main-Kinzig GmbH möglich.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren in der Gemeinde Freigericht stehen unter www.freigericht.de bereit. Seniorenberaterin Simone Pletka steht ebenfalls gerne für Fragen zur Verfügung unter der Telefonnummer 06055 916-339 oder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2