Langjähriger Bauhofmitarbeiter im Ruhestand: Horst Willer verabschiedet

Von links: Eigenbetriebsleiter Volker Möbus, Horst Willer, Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz.

Freigericht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der „Stammtisch“ der ehemaligen Mitarbeiter des Bauhofs ist wieder größer geworden: Vor kurzem hat sich Horst Willer bei seinen Kollegen verabschiedet, um in die Freizeitphase der Altersteilzeit zu wechseln.

In knapp zwei Jahren beginnt dann der eigentliche Ruhestand. Seit 2007 war Horst Willer beim Bauhof im Eigenbetrieb der Gemeine Freigericht beschäftigt.

„Jetzt geht der erste Mitarbeiter in den Ruhestand, den ich eingestellt habe“, bemerkte Eigenbetriebsleiter Volker Möbus schmunzelnd bei der kleinen Verabschiedungsfeier. Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) dankte Horst Willer, der eine Schreinerausbildung absolvierte und als Metallbauer gearbeitet hat, persönlich und auch im Namen des Gemeindevorstands für seinen Einsatz zum Wohle der Gemeinde Freigericht und wünschte ihm alles Gute für die Zukunft, vor allem Gesundheit und ein „flottes Händchen“. Dies wird Horst Willer gut brauchen können, denn er ist seit 50 Jahren aktiv in der Tischtennisgemeinschaft (TTG) Horbach.

horstwiller az

Von links: Eigenbetriebsleiter Volker Möbus, Horst Willer, Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2