Sprechzeiten des Behindertenbeauftragten der Gemeinde

Freigericht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zukünftig bietet der Behindertenbeauftragte der Gemeinde Freigericht, Thomas Hammer, immer an zwei Samstagen im Monat Sprechstunden für interessierte Bürgerinnen und Bürger an.

Anzeige
Anzeige

Die nächste Sprechstunde findet am Samstag, 14. Januar 2023, von 9:00 - 12:00 Uhr statt.

Die Sprechstunde ist kostenlos und findet ab sofort in Raum 14 im Erdgeschoss des Rathauses statt. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich. Termine erhalten Sie ausschließlich über die Gemeinde Freigericht, Ansprechpartnerin Frau Alexandra Becker, Telefonnummer 06055 916-130.

Weitere Sprechstunden finden am 11.02., 25.02., 11.03., 25.03., 08.04., 22.04., 10.06., 24.06., 08.07., 22.07., 12.08., 26.08., 09.09., 23.09., 07.10., 21.10., 04.11., 18.11. und 16. 12.2023 statt.

Das Themenspektrum in den angebotenen Sprechstunden ist sehr umfangreich, denn er berät behinderte Mitbürgerinnen und Mitbürger und deren Angehörige vielschichtig und ist ebenso für weitere Anregungen aus der Bevölkerung offen. Er bietet für Menschen mit Einschränkungen und deren Familien folgende Leistungen an:

  • Beratung von Behinderten und deren Angehörigen in Freigericht in allen Fragen, die einen Bezug zu der Behinderung aufweisen.
  • Vermittlung von Kontakten zu einschlägigen Behörden, Organisationen, Verbänden und Einrichtungen.
  • Vermittlung von Informationen über Fördermöglichkeiten, Erleichterungen und Vergünstigungen in allen Lebensbereichen, die der Behinderung entsprechen.
  • Umsetzung der Ziele des Hessischen Behinderten-Gleichstellungsgesetzes (HessBGG) auf kommunaler Ebene.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2