Anzeige
Anzeige
Anzeige


Kürzlich hatte Carmen Adrian ihr Mandat in der Gemeindevertretung zurückgegeben, das sie bei der Kommunalwahl 2021 über die Liste der „Freigerichter“ erhalten hatte, diese aber später verließ, da sie mit drei anderen später gemeinsam eine eigene Fraktion gründete, die auch alle „Die Freigerichter“ verließen. Da die neue Fraktion keine Nachrücker hat und die eigentliche ursprüngliche Liste „Die Freigerichter“ ist, rückt nun Tatjana Reinhart aus Altenmittlau aus eigenen Reihen als Nächste nach, was die Fraktionsstärke auf drei Personen erhöht.

Schon jetzt freuen sich „Die Freigerichter“ auf den 1. Januar 2025, wenn das nächste Mandat an die Wählergemeinschaft durch die erfolgte Bürgermeisterwahl zurückfällt, was auch die Besetzung der Ausschüsse beeinflussen wird. „Wir wünschen unserem neuen Fraktionsmitglied alles Gute und freuen uns auf ihre Mitwirkung bei allen unseren Entscheidungen", heißt es in einer Pressemitteilung


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2