Bahnhof Hailer-Meerholz: Storchenpaar baut wieder neues Nest

Hailer
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Bahnhof Hailer-Meerholz baut derzeit ein Storchenpaar sein Nest auf einen Oberleitungsmast. Die Angelegenheit ist nicht ganz ungefährlich, denn in der Oberleitung befinden sich immerhin 15000 Volt. Bereits im letzten Jahr hatte das Storchenpaar auf einem Oberleitungsmast ihr Nest gebaut. Die Deutsche Bahn AG hatte nach dem Ende der Brutzeit das Nest entfernt, einen "Ersatzstorchenmast" in unmittelbarer Nähe aufstellen und an diversen Oberleitungsmasten Schutzkappen an der Spitze anbringen lassen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

storchbahnhhai.jpg
storchbahnhhai1.jpg
storchbahnhhai2.jpg
storchbahnhhai3.jpg
storchbahnhhai4.jpg
storchbahnhhai5.jpg

Das alles sollte einen erneuten Nestbau der Störche in diesem Frühjahr verhindern. Doch die Deutsche Bahn AG hat offensichtlich die Rechnung ohne die Störche gemacht; sie haben inzwischen ihre „Storchenhochzeit“ vollzogen und weichen immer wieder auf einen anderen Oberleitungsmast aus und bauen dort ihr Nest.

Fotos: Günther Appich

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2