Gelnhausen: Auseinandersetzung zwischen Rollerfahrer und Autofahrer eskaliert

Hailer
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem es zwischen dem Fahrer eines Motorrollers und dem Fahrzeugführer eines Fords am Montagnachmittag, gegen 17.25 Uhr, in Hasselroth zu einer Auseinandersetzung im Verkehr kam, wollte das Ehepaar mit dem Fahrer des gelben Rollers reden. Hierzu wendete der Ford-Fahrer aus dem Main-Kinzig-Kreis im Bereich "An der Westspange" in Gelnhausen, fuhr dem Kleinkraftrad entgegen und stoppte den Rollerfahrer.

Anzeige


Der 58-Jährige stieg aus dem Fahrzeug aus, ging auf den Rollerfahrer zu und soll den gelben Roller umgetreten haben. Der Rollerfahrer, welcher einen schwarzen Helm mit dunklem Visier aufhatte und mit einem grauen Hoodie und kurzer Hose bekleidet war, sprühte dem Autofahrer im Gegenzug Pfefferspray ins Gesicht und flüchtete anschließend auf seinem Roller in unbekannte Richtung.

Die Polizei in Gelnhausen nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06051 827-0 entgegen.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2