Bahnstrecke gesperrt: Notarzteinsatz in Gelnhausen

Haitz
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Notarzteinsatz auf der Strecke Frankfurt - Fulda beeinträchtigt den Bahnverkehr im Bahnhof Haitz-Höchst seit circa 16.20 Uhr erheblich. Die Gleise im Bahnhof sind gesperrt. Daher kommt es zu Verspätungen sowie zu Zug- und Teilausfällen.

Die Züge aus Richtung Frankfurt(Main)Hbf enden vorzeitig in Gelnhausen und wenden dort. Die Züge aus Richtung Fulda enden vorzeitig in Wächtersbach und wenden dort. Es kommt auch zu einzelnen Umleitungen zwischen Hanau Hbf und Flieden ohne Zwischenhalt.

"Wir haben für Sie einen Busnotverkehr mit 6 Bussen im Pendelverkehr zwischen Gelnhausen und Wächtersbach (mit Halt in Haitz-Höchst und Wirtheim) eingerichtet. Achten Sie auch auf mögliche Gleisänderungen. Beziehen Sie auch andere Verkehrsmittel mit ein, um an Ihr Reiseziel zu gelangen. Bitte prüfen Sie Ihre Reiseverbindung kurz vor der Abfahrt des Zuges noch einmal. Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung liegen uns noch nicht vor", teilt die Bahn mit.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2