Chinesische Austauschschüler beim Schützenverein Barbarossa

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der 1. Vorsitzende des Schützenvereins Barbarossa 1862, Bernhard Spiller, begrüßte am Sonntag die Gäste aus Nanjing und deren Gastschüler aus Gelnhausen im Schützenhaus des Vereins.

schuetzenchinesen.jpg

Nach einer kurzen Darstellung der Vereinsgeschichte und einer fachkundigen Einweisung in Sicherheit und Technik des Schießsports nutzten die Jugendlichen die Möglichkeit, unter der Aufsicht erfahrener Schützen ihre Treffsicherheit mit dem Luft- und Kleinkalibergewehr unter Beweis zu stellen. Die Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung und Ehrgeiz bei der Sache und groß war die Freude über die guten Ergebnisse.

Bei dem anschließenden Gruppenfoto präsentierten sie stolz ihre Zielscheiben. In seinen Abschiedsworten betonte der 1. Vorsitzende, dass während der regulären Schießzeiten des Vereins Gastschützen immer willkommen seien. Nach ihrer Rückkehr in die Heimat wird den Chinesischen Gästen der erlebnisreiche Tag sicher noch lange in Erinnerung bleiben.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner