Solidarität mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Veritas

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der SPD-Landtagsabgeordnete Heinz Lotz erklärt sich mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Veritas solidarisch.

Durch einen möglichen Verkauf an den amerikanischen Investor AIAC sollen alleine in Gelnhausen 700 Arbeitsplätze wegfallen (wir berichteten).

Heinz Lotz: „In Gelnhausen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den vergangenen Jahren immer wieder für die Veritas verzichtet. Dabei ist es offensichtlich, dass die Fehler im Management und bei den Eigentümern, die sich immer wieder in das operative Geschäft eingemischt haben, liegen. Die werden nun mit dem Verkauf des Unternehmens für ihre Fehler belohnt und die Belegschaft muss es ausbaden. Betriebsrat und Gewerkschaft stehen vor schweren Verhandlungen und Entscheidungen. Ausschließlich ihnen gilt meine Solidarität und ich stehe ebenso ausschließlich an der Seite der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Veritas.“

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!