Die Teilnehmerzahl in den Trauerhallen ist aber aufgrund der einzuhaltenden Mindestabstände begrenzt. Die Teilnehmerzahlen sind (inklusive Bestatter und Pfarrer/in) wie folgt beschränkt: Trauerhalle Gelnhausen: 21 Personen; Haitz: 30 Personen; Höchst: 20 Personen; Waldfriedhof Hailer/Meerholz: 13 Personen; Trauerhalle Hailer: 22 Personen; Trauerhalle Meerholz: 20 Personen; Trauerhalle Roth: 40 Personen.

Die Friedhofverwaltung bittet darum, die Teilnehmerzahl im Freien so gering wie möglich zu halten. Die Teilnehmerbegrenzungen in den Trauerhallen müssen eingehalten werden, ebenso wie die Abstands- und Hygieneregeln. Zudem muss eine Anwesenheitsliste aller Teilnehmer*innen angelegt werden. Die Toilettenanlagen auf den Friedhöfen sind nur während Trauerfeiern und Beerdigungen geöffnet. Weitere Informationen unter www.gelnhausen.de Für weitere Rückfragen steht das Team der Friedhofsverwaltung der Stadt Gelnhausen unter der Telefonnummer 06051/830-304 zur Verfügung.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner