Stille und Distanz – beides kommt in Kindertagesstätten eigentlich nicht vor. Die Corona-Pandemie brachte beides mit – und stellte Eltern, Kinder, Erzieher*innen und Kita-Verwaltungen ab März 2020 vor ungeahnte und vollkommen neue Probleme.

Eine positive Nachricht hat Bürgermeister Daniel Chr. Glöckner (FDP) für die Bürger*innen im Stadtteil Roth – und natürlich auch alle anderen Postnutzer*innen:

„,Wer sein Roth liebt macht es besser‘ war und ist für mich nicht nur ein Wahlslogan, sondern nach der Wahl auch eine Aufgabe, der ich mich stelle“, konstatiert das Mitglied des Röther Ortsbeirates, Jochen Michelmann (FDP).

Aufgrund der Pandemie findet die Anmeldung der schulpflichtigen Kinder für die Einschulung 2022 an der Herzbergschule Roth ausschließlich schriftlich statt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2