Bienenzüchter laden zum „Tag der deutschen Imkerei“ ein

Roth
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Unter dem Motto 'Bienen helfen, Honig genießen, Klima schützen' wollen wir am 03 Juli 2022 von 10 bis 12 Uhr im 'Bienengarten am Herzberg' (ehemaliges Waldschwimmbad Gelnhausen Roth) unser Interesse am Leben und Wirken der fleißigen Bienen teilen", teilt der Bienenzuchtverein Gelhausen und Umg. von 1883 e.V. mit.

Anzeige

Viele Imkervereine beteiligen sich am Aktionswochenende 2./3. Juli, um in den Gemeinden vor Ort für die Biene zu werben.

"Besuchen sie uns und erfahren sie alles zur Entstehung des Honigs und beobachten sie die Biene in unserem Schaukasten. Wer an diesem Tag schon verplant ist, kann sich auch gern an einem anderen Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr über das aufregende Gewusel im Bienenstock informieren. Wer schon mal mit dem Gedanken gespielt hat, seinen eigenen Honig zu ernten, kann erfahren, wie man zu einem eigenen Bienenvolk kommt und welche Aufgaben durchzuführen sind. Aber auch Honigliebhaber werden auf ihre Kosten kommen und können Honig probieren. Auf einer Leinwand werden wir über die Biene und den Imker informieren. Es wird Honig aus eigener Produktion zu erwerben sein sowie mehrjährige Blütenmischungen für ihre eigene grüne Oase", heißt es in der Einladung.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2