Aufgrund der Corona-Pandemie und dem notwendigen Gesundheitsschutz der Besucher sowie der Mitarbeiter blieb das Rathaus Großkrotzenburg seit 16. März 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Nach dem Stand der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Epidemie ist im Moment bis zum 3. Mai die Durchführung eines Konzerts in der Ehemaligen Synagoge in Großkrotzenburg ausgeschlossen.

Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf dem Seeparkplatz in Großkrotzenburg ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr frontal gegen einen Baum, drehte sich und kam an einem Metallgeländer zum Stehen. Beide Airbags lösten durch den schweren Aufprall aus.

Unterkategorien

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2