Kostenübernahme für Impftaxis

Großkrotzenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In den vergangenen Tagen haben Mitbürgerinnen und Mitbürger, die das 80. Lebensjahr vollendet haben, Einladungen zur Corona-Schutzimpfung in einem Impfzentrum erhalten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Da sich die Fahrten dorthin nicht immer organisieren lassen, müssen in manchen Fällen Taxiunternehmen bemüht werden. Für Personen, die das 80. Lebensjahr vollendet haben und die Fahrt zu Corona-Schutzimpfung nicht durch Verwandte bzw. Angehörige organisieren können, übernimmt der Landkreis die Kosten.

Das entsprechende Formular können Sie auf der Homepage der Gemeinde herunterladen oder im Rathaus abholen. Sollten Sie beide Varianten nicht wahrnehmen können, rufen Sie bitte im Rathaus unter Telefon 06186/ 2009 0 an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!