Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

brenntbackofengrossk.jpg

Während das Feuer mit einem Feuerlöscher gelöscht wurde, alarmierten die Bewohner die Feuerwehr. Die Besatzung des Löschfahrzeugs überprüften den Backofen und belüftete die Wohnung. Anschließend bauten die Einsatzkräfte den Herd aus und überprüften den Stromanschluss. Vermutlich entstand der Brand durch einen Kurzschluss. Durch die schnelle und gute Reaktion der Bewohner - vor allem der Notruf - wurde schlimmeres verhindert. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.

Text: Michael Thieroff

Foto: Freiwillige Feuerwehr Großkrotzenburg

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2