Ferienspiele 2021: „Wir bleiben in Bewegung!“

Großkrotzenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Trotz der pandemiebedingten Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen haben die Planungen für die Ferienspiele, die vom 26. Juli bis 9. August für Großkrotzenburger Kinder auf dem Strandbadgelände stattfinden sollen, begonnen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Insgesamt sind es 73 Kinder, die vorbehaltlich der jeweils aktuellen Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung des Landes Hessen, an dieser Sommerferienaktivität teilnehmen werden. In zwei Online Konferenzen hat sich das diesjährige Betreuungsteam unter dem Motto: „Wir bleiben in Bewegung“ darüber erste Gedanken gemacht, wie dem Bewegungs- , Geselligkeits- und Entdeckungsbedürfnis der Kinder verstärkt Rechnung getragen werden kann. So sollen in diesem Jahr eine ganze Reihe von Sport- und Bewegungsaktivitäten im Vordergrund der Programmangebote stehen, bei denen allerdings die klassischen Aktivitäten wie Bauen, Basteln und Experimentieren nicht zu kurz kommen werden.

Die Kinder sind zudem eingeladen, über eine virtuelle Pinwand (Zugang über u.a. QR Code), eigene Ideen und Vorschläge zu Ihren Ferienspiele beizusteuern. Ganz praktisch gingen einige Betreuer/innen die letzten Tage auf dem Ferienspielgelände ans Werk und konnten bereits ihre Baukompetenzen für die kommenden Ferienspiele testen – immerhin galt es, die durch einen Sturm im letzten Jahr zerstörte Verpflegungshütte zu ersetzen. Das scheint ganz gut gelungen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!