Förderkreis Kultur startet mit Konzert und Kunstausstellung

Großkrotzenburg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Förderkreis Kultur startet sein kulturelles Programm während der Corona Pandemie am 6. November 2021 mit dem Duo 25BLUE in der Ehemaligen Synagoge Großkrotzenburg. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Eine Gitarre, ein Piano, eine ausdrucksvolle Stimme – das ist die Basis für den Sound von 25BLUE. 25BLUE, das sind Bettina Blöcher und Volker Butte, die sich Anfang 2020 zusammentaten. Trotz ungewöhnlichen Umstände aufgrund der Corona-Pandemie arbeiteten die beiden erfahrenen Musiker kontinuierlich an ihren Ideen. 25BLUE bekam Namen und Repertoire.  In ihren eingängigen Kompositionen – von feinfühligen Balladen bis zu rhythmischen Popsongs – vereinen sich Sensibilität und Lebensfreude, Melancholie und Freigeist. Ihre unterschiedlichen musikalischen Einflüsse reichen von Rock/Pop über Jazz bis hin zu Country. 

Im Liveprogramm mischen 25BLUE ihre eigenen Songs mit Interpretationen beliebter Klassiker und Popsongs der letzten Jahrzehnte von Ray Charles über Tom Petty bis zu The Weeknd. Vorab zu sehen und zu hören ist das Duo auf YouTube unter „25Blue“ oder auch auf der Website „25-blue.de“. 

Mit Spektrum 9 ist am ersten Adventswochenende die Ausstellung Großkrotzenburger Künstlerinnen und Künstler im Rathaus geplant. Teilnehmen kann jeder, der etwas zum Zeigen hat. Nähere Informationen erhalten Interessenten unter 06186 2585.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!