Anzeige

"Die Ortsentwicklung stagniert. Dazu kommen Beschwerden über eine mangelnde Kommunikation. Auch das Tempo bei der Umsetzung der Beschlüsse der Gemeindevertretung ist nicht zufriedenstellend. Ein 'weiter so' können wir uns nicht erlauben. Großkrotzenburg muss wieder solider aufgestellt und die Sprachlosigkeit überwunden werden. Wir leben in einer Gemeinde, die zukunftsfähig aufgestellt werden kann. Doch dafür müssen wir vorangehen: Großkrotzenburg braucht einen Neustart!", stellt sie die ersten beiden Themen aus ihrem 10-Punkte-Plan für die Gemeinde vor.

1. Gesamtkonzept für Großkrotzenburg: Neustart in die Zukunft.

"Derzeit sind viele einzelne „Baustellen“ in der politischen Diskussion. Ich bin der Meinung, dass wir ein Gesamtkonzept für die zukünftige Entwicklung von Großkrotzenburg brauchen. Wie soll die Zukunft unserer Gemeinde aussehen? Darauf möchte ich, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern eine Antwort geben. Ich werde einen Prozess anstoßen, um eine Situationsanalyse des Ortes zu erhalten. In einem weiteren Schritt kann mit den Bürgerinnen und Bürgern ein Gesamtkonzept für die zukünftige Entwicklung von Großkrotzenburg erarbeitet werden. Das Gesamtkonzept muss sowohl die wirtschaftliche Weiterentwicklung (Gewerbegebiete), als auch die Themen Ortsbelebung und -entwicklung, Neubaugebiete, Infrastruktur und Freizeitangebote umfassen. Für ein zukunftsfähiges Großkrotzenburg ist auch das Thema Digitalisierung von elementarer Bedeutung. Digitalisierung muss im Rahmen der Verwaltung und der politischen Gremien immer mitgedacht werden."

2. Kommunikation und Bürgerdialog verbessern

"Die Sprachlosigkeit zwischen Rathaus, Politik und Bürgerinnen und Bürgern werde ich überwinden. Durch einen wertschätzenden Umgang mit den politischen Gremien will ich wieder für ein besseres Miteinander sorgen. Die Kommunikation und der Bürgerdialog müssen verbessert werden. Ich werde als Bürgermeisterin im Ort präsent sein und eine aktivere Informationspolitik anstreben. Dazu gehört es, Formate wie regelmäßige 2 (digitale) Bürgersprechstunden einzurichten und eine Verstärkung des Auftritts der Gemeinde in den sozialen Medien zu erreichen. Mein Ziel ist es, den Dialog innerhalb des Rathauses zu verbessern und ein gutes Arbeitsklima zu ermöglichen. Als zukünftige Bürgermeisterin werde ich eine kompetente und verantwortungsbewusste Führung anbieten. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Was ist ihnen wichtig für den Neustart für Großkrotzenburg? Für Gespräche stehe ich gerne zur Verfügung."


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2