Abfahrt in Großkrotzenburg wird um ca. 10:30 Uhr an der Araltankstelle in der Lindenstraße sein. Die Fahrt geht erst nach Gerolzahn zur gemeinsamen Andacht mit den Fuß- und Fahrradwallfahrern. Im Anschluss an die Andacht ist die Mittagsrast im Gasthaus „Zur Linde“ geplant. Nach dem Mittagessen können sich die Buswallfahrer der Fußgruppe anschließen, um gemeinsam die letzten Kilometer nach Walldürn zu laufen. Es gibt selbstverständlich auch die Möglichkeit weiter mit dem Bus zu fahren. Ein Höhepunkt des Tages wird der feierliche Einzug in die Basilika sein, wo der Wallfahrersegen erteilt wird. Um 17:00 Uhr ist die Pilgermesse gemeinsam mit Wallfahrern aus verschiedenen anderen Orten geplant. Der Rückweg geht über das Kloster Engelberg zur Abendrast. Die Ankunft in Großkrotzenburg wird um ca. 21:30 sein.

Anmeldungen nimmt das zentrale Pfarrbüro entgegen. Telefonnummer 06181 12424. An die Gemeindereferentin Brigitte Tabor können per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ihre Anmeldung schicken. Der Fahrpreis beträgt 30,00 Euro. Nähere Angaben zu Ab- und Ankunftszeiten und -orten erhalten sie bei der Anmeldung.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2