Anzeige
Anzeige

lebenshilfe_spende_w_az.jpg

Auf dem Hof, der vor 160 Jahren ein Gasthaus beheimatete, wurde seinerzeit der Verein gegründet. Am Sonntag, 12.09.2021, an dem normalerweise die Veranstaltung "Kinzigtal total" stattgefunden hätte, gab es zum Ausklang noch einen gemütlichen Frühschoppen. Für diese Veranstaltung spendete die Familie Würfl den zahlreichen Gästen Bratwürste und Schmalzbrote. Die Gäste wurden gebeten, eine kleine Spende für die Lebenshilfe Gelnhausen zu leisten.

Die Lebenshilfe bedankt sich ganz besonders bei Fam. Würfl für diese Möglichkeit, einige Spendengelder zu sammeln: "Aufgrund der Corona Pandemie sind seit Anfang 2020 alle Veranstaltungen der Lebenshilfe ausgefallen, damit haben wir nur geringe Einnahmen für unsere Projekte, deshalb freuen wir uns besonders über diese Veranstaltung einige Spendeneinnahmen zu generieren", bedankte sich Norbert Böttge von der Lebenshilfe Gelnhausen bei Monika Würfl.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2