Gemeinsamer Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus in Mittel-Gründau.

Unter großer Beteiligung fand kürzlich der symbolische Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus in Mittel-Gründau statt. Auf der Freifläche neben dem neuen Krippenhaus „Blumenwiese“ in der Straße Am Salzrain entsteht das künftige Domizil der Freiwilligen Feuerwehr Mittel-Gründau. Notwendig wird der Neubau, da das bisherige Gerätehaus in der Gartenstraße nicht mehr den technischen und sicherheitsrelevanten Anforderungen entspricht.

Es freut sich auf Sie das gesamte Team vom Krippenhaus Blumenwiese im Gründauer Ortsteil Mittel-Gründau.

Seit nun fast 2 Jahren hat das Krippenhaus in Mittel-Gründau geöffnet und Kinder füllen dieses Haus mit Farbe.

Aktive des Obst- und Gartenbauvereins Mittel-Gründau.

Am Sonntag, 02.Oktober, findet ab 10 Uhr an der Schafhalle in Mittel-Gründau der „Gründauer Herbstzauber” statt.

Feuerwehr und Polizei sind am 27. Oktober 2021 gegen 18.30 Uhr zu einem Brand in der Bachgasse im Gründauer Ortsteil Mittel-Gründau gerufen worden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte drang bereits dichter Rauch aus dem Mehrfamilienhaus, welches kurz darauf in Vollbrand stand. Der 89-jährige Bewohner, der sich zu dem Zeitpunkt alleine im Haus befand, konnte sich noch aus dem retten und blieb nach bisherigen Erkenntnissen unverletzt.

In der Bachgasse in Mittel-Gründau hat am Mittwochabend, 27. Oktober, der Dachstuhl eines Hauses gebrannt. Die Feuerwehr ist gegen 18.30 Uhr alarmiert worden und war bis in den späten Abend mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort, um das Feuer zu bekämpfen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. 

Mit einem größeren Aufgebot hat die Polizei gemeinsam mit Rettungskräften am Donnerstag nach einer vermissten Person in Gründau gesucht. Kurz vor 15.30 Uhr war eine 51-jährige Frau als vermisst gemeldet worden und wurde anschließend unter anderem mit einem Polizeihubschrauber und einer Rettungshundestaffel gesucht. Allerdings blieben die Maßnahmen rund um den Ortsteil Mittel-Gründau zunächst erfolglos.

Am frühen Donnerstagmorgen, 9. September, ist ein ausgebrannter Wagen mit zwei verkohlten Leichen in Mittel-Gründau gefunden worden. Anwohner hatten das noch brennende Fahrzeug bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Auf dem Rücksitz des Mercedes befanden sich zwei völlig verkohlte Leichen.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2