„Die Villa Kunterbunt brennt“

Mittel-Gründau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in Mittel-Gründau hat sich eine Woche lang unter Beachtung der Hygienemaßnahmen gruppenintern mit dem Thema Brandschutz auseinandergesetzt.

Anzeige
Anzeige

villakunterbuntbrennt.jpg

Die Kinder beleuchteten welche Aufgaben die Feuerwehr hat, wie ein Feuer entstehen kann, es gabt Geschichten, Mal- und Bastelaktionen zu diesem Thema, es wurde das Absetzten des Notrufes geübt und als absolutes Highlight kam an zwei Tagen die Freiwillige Feuerwehr Mittel-Gründau in Gestalt von Uwe Döring und Christoph Nielatzner – sie erklärten ihre Arbeit bei der Feuerwehr und gestalteten mit den Kindern den Vormittag und zum Abschluss durfte jedes Kind ein echtes Feuer löschen.

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!