Gründau: Pkw kollidiert mit geparktem Fahrzeug

Foto: Freiwillige Feuerwehr Gründau

Mittel-Gründau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstagabend um 18.53 Uhr wurde die Feuerwehr Gründau zu einem Verkehrsunfall auf der Hain-Gründauer Straße im Ortsteil Mittel-Gründau alarmiert. Ein fahrendes Fahrzeug war mit einem geparkten Auto kollidiert, wobei eine Person im Fahrzeug eingeschlossen wurde. Die leicht verletzte Fahrerin des PKW wurde durch die Frontscheibe aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben.



"Im Anschluss wurden noch ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen. Nach circa einer Stunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Zur Unfallursache können keine Angaben gemacht werden", heißt es im Bericht der Feuerwehr Gründau.

mittelgruendauueberschlag az

Foto: Feuerwehr Gründau


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2