Große Kita-Renovierung in der Sommerpause

Niedergründau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In vollem Gange sind derzeit umfangreiche Sanierungsarbeiten in den Räumen der Kita „Traumwald“ in Niedergründau.

Im Auftrag der Gemeinde Gründau sind hier seit einigen Wochen die Handwerker dauerhaft am Arbeiten. Los ging es bereits vor den Sommerferien und somit schon vor der offiziellen dreiwöchigen Schließung der Kita am Beginn der Sommerferien. Um alle Gewerke im Gesamtvolumen von rund 150.000 Euro innerhalb des Zeitfensters von knapp neun Wochen ausführen zu können, wurde die Kita Traumwald bereits ab Anfang Juli komplett geräumt. In Abstimmung mit den Eltern und dem Personal zogen die Kinder zunächst in freie Räume in benachbarten Kitas um. Eine Gruppe wechselte in den „Sonnenschein“ nach Rothenbergen, eine Gruppe in die „Villa Kunterbunt“ nach Mittel-Gründau und die dritte Gruppe in die „Blumenwiese“, ebenfalls nach Mittel-Gründau.

Die ersten beiden Arbeitswochen im Traumwald standen ganz im Zeichen des Rückbaus. Abziehen der Tapeten, Rückbau der Fußbodenbeläge, Ausbau der Innentüren. Dann folgte der Austausch der alten Fenster und der Nebeneingangstüren. Gleichzeitig wurden einige Elektroleitungen verlegt und angepasst und notwendige Beiputzarbeiten ausgeführt. Im weiteren Verlauf folgten dann die Ausgleichsmaßnahmen für den künftigen Fußboden und das Setzen der neuen Innentüren. Derzeit sind nun bereits die Maler- und Tapezierarbeiten in vollem Gange, bevor schon bald die neuen Fußböden verlegt werden können.

„Wir sind gut im Zeitplan“, konnte Bauamtsmitarbeiter Harry Dietz bei einer gemeinsamen Besichtigung mit Bürgermeister Gerald Helfrich berichten. Alle Gewerke werden rechtzeitig abgeschlossen sein, damit in der letzten Ferienwoche die Endreinigung vorgenommen werden kann und das Einräumen der einzelnen Gruppenräume wieder erfolgen kann. Schon jetzt freuen sich alle Kinder und ihre Erzieherinnen auf die Rückkehr in die „neue“ Kita Traumwald.

sanierunkitatraumw az

Umfangreiche Sanierungsarbeiten finden derzeit in der Kita Traumwald in Niedergründau statt. Derzeit sind die Maler- und Tapezierarbeiten in vollem Gange.