Kindertagesstätte “Traumwald” feiert Forscher- und Entdeckerfest

Kita-Leiterin und "verrückter Professor" Andrea Köhler (li.) und Anja Stübing zusammen mit dem Vorsitzenden des Elternbeirates Alexander Wiegand, Ortsvorsteher Detlef Göddel und Jürgen Schäfer von den „Grinnern“.

Niedergründau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwochnachmittag verwandelte sich die Niedergründauer Kindertagesstätte "Traumwald" trotz Regenwetters in ein lebendiges Zentrum des Entdeckens und Forschens.



Kinder, Eltern, Großeltern und ErzieherInnen feierten gemeinsam ein faszinierendes Forscher- und Entdeckerfest. Bereits beim Eintreten wurden die Gäste von zwei verrückten Professoren humorvoll empfangen, die für viel Gelächter und Vorfreude sorgten. In ihrer Eröffnungsrede dankte Leiterin Andrea Köhler allen Unterstützern, den fleißigen KuchenbäckerInnen und den Freiwilligen, die durch ihre tatkräftige Hilfe den Tag ermöglichten. "Die Zusammenarbeit mit den Familien hat im ‚Traumwald‘ einen hohen Stellenwert," betonte auch die stellvertretende Leitung Anja Stübing. Dieses enge Miteinander zeigt sich in der gelungenen Organisation und Durchführung des Festes.

Ein besonderes Highlight des Tages war der Überraschungsbesuch des Ortsvorstehers Detlef Göddel. Er überreichte dem Elternbeiratsvorsitzenden Alex Wiegand eine großzügige Spende von 150,- €, die vom Verein "Die Grinner" bei der Bewirtung des Laternenfestes erwirtschaftet wurde. Diese Geste wurde von den Anwesenden mit großem Applaus bedacht.

Die Begeisterung der kleinen Forscher war besonders bei den durchgeführten Experimenten spürbar. Ob Experimente mit Feuer, Farbe oder einem Luftballon – die Kinder hatten die Möglichkeit, drei verschiedene Antwortmöglichkeiten zu wählen und aktiv mitzumachen. Als Belohnung für ihren Eifer durfte sich jedes Kind ein kleines Geschenk aus der Krabbelkiste aussuchen. Der anschließende Beifall zeigte deutlich, wie groß der Wissensdurst der Kinder ist.

Das Forscher- und Entdeckerfest der Kindertagesstätte "Traumwald" war ein voller Erfolg und ein wunderbares Beispiel für die enge und wertvolle Zusammenarbeit zwischen der Kita, den Familien und der Gemeinde. Wir freuen uns bereits auf das nächste Fest und viele weitere spannende Entdeckungen!

kitaforscherprof az

Kita-Leiterin und "verrückter Professor" Andrea Köhler (li.) und Anja Stübing zusammen mit dem Vorsitzenden des Elternbeirates Alexander Wiegand, Ortsvorsteher Detlef Göddel und Jürgen Schäfer von den „Grinnern“.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2