Gründau: Zwei Verletzte bei Frontalunfall

Rothenbergen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf der Kreisstraße 903 zwischen Rothenbergen und Niedermittlau sind am Dienstagmorgen zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich gegen 8.30 Uhr auf Höhe der Anschlussstelle zur A66 in Richtung Frankfurt. Die Fahrerinnnen, eine 21-Jährige aus Gelnhausen und eine 39-Jährige aus Langenselbold, wurden leicht verletzt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

ffwniedergruen_frontal.jpg

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Rothenbergen und Niedergründau beseitigten ausgelaufene Betriebsstoffe und sperrten die Straße für die Dauer der Unfallaufnahme ab.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Niedergründau

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2