Kindertheater der ACS: "Blau oder Bunt..., das ist die Frage..."

Rothenbergen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Mädchen der Klassen drei, fünf und sechs der Anton-Calaminus-Schule Rothenbergen haben seit Januar jeden Dienstag fleißig geprobt.



Unterstützt von der Schulsozialarbeiterin des ZKJF Main Kinzig, Frau Doris Wolf, spielen, tanzen und üben sie ihre Bühnenpräsenz. Nun ist es endlich soweit: Am 28. Juni 2024 führen sie das Stück "Blau oder Bunt..., dass ist die Frage..." auf.

Theaterspielen fördert die sinnliche Wahrnehmung der Kinder und trägt maßgeblich zum ganzheitlichen Lernen bei. Durch das Schlüpfen in verschiedene Rollen entwickeln die jungen Schauspielerinnen Empathie und soziale Kompetenz. Das Stück erzählt eine bewegende Geschichte von Ausgrenzung und Anderssein und zeigt, wie trotz Ungleichheiten ein gemeinsames Miteinander möglich ist.

Die kostenlose Aufführung findet in der Multifunktionshalle der Anton-Calaminus-Schule statt und dauert ca. 35 Minuten. Die erste Aufführung beginnt in der 4. Schulstunde für die Schüler*innen der Anton-Calaminus-Schule. Eingeladen sind auch die umliegenden Grundschulen. Interessierte Lehrkräfte werden gebeten, sich bei Doris Wolf anzumelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. 0151-40423782.

Am Nachmittag um 15:00 Uhr gibt es eine weitere Aufführung für Familie und Freunde. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2