Seniorenfasching: Abfahrtszeiten der Busse

Gründau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wieder einmal „Grenn en de Bütt“ heißt es für die Gründauer Senioren am kommenden Sonntag, dem 26. Januar 2020.

Die Gemeinde Gründau und der Niedergründauer Karnevals Verein (NKV) „Die Schiwwerberger“ laden dazu alle über 65jährigen Mitbürgerinnen und Mitbürger in das Gemeinschaftshaus nach Niedergründau ein.

Auch dieses Jahr bieten die Karnevalisten der „Schiwwerberger“ für alle Senioren ein farbenfrohes und energiegeladenes Faschingsfeuerwerk mit Büttenreden, Tanz und Musik. Rund 130 Aktive werden für viel Stimmung und gute Unterhaltung im Saal sorgen. So werden Tanzgarden, Sänger und natürlich auch hochkarätige Büttenredner zu sehen und zu hören sein. In einer Programmpause spendiert die Gemeinde Gründau Kaffee und Kräppel für das leibliche Wohl der Gäste.

Die Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr. Saalöffnung ist um 13 Uhr. Wie immer bei solchen Veranstaltungen setzt die Gemeinde für die Fahrt Hin- und Rückfahrt einen kostenlosen Fahrdienst mit einem Niederflurbus ein.

Hier die Abfahrtszeiten und Haltestellen:

12.35 Uhr Breitenborn Haltestellen Forsthausstr., Bank u. Hauptstraße
12.42 Uhr Hain-Gründau Haltestellen Mühlweg und Grundstraße
12.47 Uhr Mittel-Gründau Haltestellen Weißwiesenstr. und Hofgut
12.58 Uhr Lieblos Haltestellen Bahnhof und Büdinger Straße
13.05 Uhr Rothenbergen Haltestellen Fuldaer Str., DGH u. Schule
13.10 Uhr Niedergründau Ankunft Dorfgemeinschaftshaus

Interessenten aus Gettenbach melden sich bitte vorab telefonisch unter 06051/ 8203-12 an. Die Rückfahrt des kostenfreien Busses in die einzelnen Ortsteile startet nach Ende der Veranstaltung um ca. 17.00 Uhr.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!