Neuer Gemeindevorstand gewählt und vereidigt

Gründau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der zweiten Sitzung der Gründauer Gemeindevertretung, die in der vergangenen Woche im Gemeinschaftshaus in Lieblos stattfand, wurde der neue Gemeindevorstand gewählt und anschließend ins Amt eingeführt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

gemeindevorstandgruendau.jpg

Vorangegangen war eine spannender Wahlvorgang, bei dem letztlich sogar ein Losentscheid notwendig wurde. Am Ende sorgte das vom Vorsitzenden, Axel Fetzberger, gezogene Los genau für das Ergebnis wie es zuvor auch erwartet worden war. Vom gemeinsamen Wahlvorschlag SPD/FWG wurden folgende Personen gewählt Hans Kroth (SPD, Erster Beigeordneter), Mario Dönges (SPD), Franz Porstner (SPD), Karl-Heinz Grosse (FWG) und Hans-Joachim Kalbfleisch (FWG). Vom Wahlvorschlag der CDU wurden Markus Kern und Stefan Ament gewählt. Malte-Jörg Uffeln zieht als Vertreter der KBG in den Gemeindevorstand ein. Nach der Übergabe der Ernennungsurkunden durch Bürgermeister Gerald Helfrich legten die neuen Beigeordneten vor dem Vorsitzenden Axel Fetzberger feierlich den Amtseid ab.

Foto (von links): Axel Fetzberger (Vors. der Gemeindevertretung), Mario Dönges, Markus Kern, Stefan Ament, Karl-Heinz Grosse, Malte-Jörg Uffeln, Hans-Joachim Kalbfleisch, Hans Kroth (Erster Beigeordneter) und Bürgermeister Gerald Helfrich.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!