"Wir wollen mit unserem Programmpunkt Eier färben und im Anschluss Grüne Soße essen beginnen. Die Eier werden nach alter Tradition mit Zwiebelschalen gekocht, vorher erst Kräuter auf das Ei legen und dann ein Stück Seidenstrumpfhose darüber ziehen. Bitte alte Seidenstrumpfhosen, Schere und dickeren Zwirn mitbringen. Unkostenbeitrag 5,00 Euro. Bitte bis zum 20. März bei Renate Schrodt, Telefon 06058/917592 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Es gelten die 3G Corona Hygiene Bestimmungen"; heißt es in der Einladung.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2