Gemeinsam mit Bürgermeisterkandidat Matthias Springer und der SPD Main-Kinzig möchten die Gründauer Sozialdemokraten die 48 Stunden vor der Europawahl einläuten und in einem gemütlichen Rahmen zum Austausch einladen.

„Es ist mittlerweile zu einer schönen Tradition geworden, dass wir auf den Dorfplatz nach Lieblos einladen, um in geselliger und offener Runde über Themen rund um Gründau oder auch der Landes-, Bundes- und Europapolitik zu sprechen“, so Michael Neuner, SPD-Vorsitzender. „Wir freuen uns sehr, dass wir unter anderem den Ersten Kreisbeigeordneten Andreas Hofmann, die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl sowie die Europabeauftragte der SPD Main-Kinzig Astrid Rost begrüßen dürfen“. Neben Bratwürsten und kühlen Getränken wird es auch ein Europa-Quiz zum Mitmachen geben.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2