Vorschulkinder auf dem Weg zum Sportabzeichen

Vorschulkinder aus Gründau auf dem Weg zum Deutschen Sportabzeichen: Training, Teamgeist und Spaß im Vordergrund standen beim ersten Sportplatzbesuch in Lieblos.

Gründau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit vergangenem September trainieren über achtzig Vorschulkinder aus fünf Gründauer Kindertagesstätten für das Deutsche Sportabzeichen.



Nach vielen Bewegungsstunden in den Mehrzweck- und Bewegungsräumen der Kitas und zwei Besuchen in der Liebloser Turnhalle, waren die Vorschulkinder nun im Mai und Juni auf der Sportanlage in Lieblos. Dort wurde nicht nur fleißig Ballwurf geübt, sondern auch in die Sandgrube gesprungen, 30m gesprintet und ein 800m Lauf absolviert. 75 der über 82 Vorschulkinder sind an diesen Tagen die 800m gelaufen und einige von ihnen sogar in beachtlichen Zeiten – in nur knapp mehr als vier Minuten. Neben den sportlichen Aktivitäten stand aber vor allem der Spaß im Vordergrund. Gemeinsame Spiele, Wettrennen und ein gemütliches Beisammensitzen, um zu frühstücken durften natürlich nicht fehlen. Die gemeinsamen Sportplatzbesuche sollen außerdem das Gruppengefühl stärken und die Kinder ermutigen auch mal neue Dinge auszuprobieren. Außerdem lernen die Kinder so bereits die Sportanlage kennen, die sie später im Sportunterricht oder bei den Bundesjugendspielen besuchen.

Zehn all dieser Vorschulkinder haben außerdem bereits ihren Schwimmnachweis für das Deutsche Sportabzeichen erbracht, viele weitere besuchen aktuell noch eine Schwimmkurs und üben fleißig, um die 50 Meter-Strecke bald absolvieren zu können.

In den nächsten Wochen wird dann noch weiter in den Bewegungsräumen oder auf den Außengeländen der Kita geübt. Anfang Juli findet dann die lang ersehnte Sportabzeichen-Übergabe auf der Sportanlage in Lieblos statt, wo wir auch in diesem Jahr hoffentlich wieder Vertreter des Sportkreises Main-Kinzig begrüßen dürfen. Gemeinsam mit Eltern, ErzieherInnen, Leitungen und Bürgermeister Gerald Helfrich und Hauptamtsleiter Joachim Werner werden die Vorschulkinder dann ihre Urkunden entgegennehmen und dürfen sich auf weitere Überraschungen freuen.

sportplatzbesuchvorsch az

Vorschulkinder aus Gründau auf dem Weg zum Deutschen Sportabzeichen: Training, Teamgeist und Spaß im Vordergrund standen beim ersten Sportplatzbesuch in Lieblos.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2