Wahl des Seniorenbeirats am 19. März in Hammersbach

Hammersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstag, den 19. März um 14.00 Uhr findet die Seniorenversammlung im Bürgertreff Langen-Bergheim mit Kaffee und Kuchen statt.

Teilnahmeberechtigt und damit Mitglied der Seniorenversammlung kann jeder Einwohner aus Hammersbach ab dem sechzigsten Lebensjahr sein. Die Seniorenversammlung wählt aus ihrer Mitte ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Seniorenbeirat. Vorschläge können dazu von jedem Mitglied der Seniorenversammlung bis zum Eintritt in die Wahlhandlung gemacht werden. Der Seniorenbeirat ist kein Verein, sondern die gewählte, ehrenamtlich arbeitende Interessensvertretung der großen Bevölkerungsgruppe der über Sechzigjährigen in Hammersbacher. Er ist unabhängig, parteipolitisch neutral sowie konfessionell nicht gebunden.

Sein Motto lautet: Mitreden, Mitarbeiten, Mitgestalten.

Zu den Aufgaben des Seniorenbeirats gehören:
⦁ die Aufgabe eines Bindegliedes zwischen den Senioren und den Kommunalpolitikern wahrnehmen,
⦁ die Gemeindevertretung und den Gemeindevorstand bei allen Aufgaben und Vorhaben, die Senioren betreffen können, beraten
⦁ Seniorenbildungsmaßnahmen fördern und bei deren Durchführung mitwirken,
⦁ bei der Planung, Gestaltung und Durchführung von Veranstaltungen der Gemeinde für Seniorinnen und Senioren mitwirken
⦁ eigene Initiativen an den Gemeindevorstand herantragen
⦁ sowie Organisation von kulturellen und geselligen Veranstaltungen.

Gewählt werden vier Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren sowie vier Nachrücker für drei Jahre. Außerdem gehören dem Seniorenbeirat noch drei durch die Gemeindevertretung bestimmten Bürgerinnen und Bürger sowie ein Mitglied des Gemeindevorstandes an. Es können nur Personen gewählt werden, die auch ihre Zustimmung erteilen. Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit im Seniorenbeirat haben, können Sie sich gerne an die Mitglieder des derzeit tätigen Seniorenbeirates wenden oder an Frau Nadine Küllmer unter der Telefonnummer 06185-180021. Alle Hammersbacher Seniorinnen und Senioren, die am 19. März 2019 das 60. Lebensjahr vollendet haben, sind herzlich zur Neuwahl eingeladen. Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme bei Kaffee und Kuchen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner