Baudekoration Heppding am neuen Standort begrüßt

Hammersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vor wenigen Tagen konnte der Verbandsvorsteher des Interkommunalen Gewerbegebietes Limes, Bürgermeister Michael Göllner (SPD), gemeinsam mit dem Hammersbacher Bauamtsleiter Thomas Spachovsky ein neues Unternehmen am Standort begrüßen.

heppdringhammersbach.jpg

Die Baudekoration Heppding hat ihren Firmensitz in das Gebiet verlegt und jetzt dort den Betrieb aufgenommen. Die Firma wurde 1968 in Ostheim gegründet und ist seitdem im gesamten Rhein-Main-Gebiet tätig. Seit dieser Zeit werden immer auch Lehrlinge ausgebildet, zurzeit sind es fünf Auszubildende.

Vor einigen Jahren wurde das Unternehmen von den Geschäftsführern Dieter Jäger und Stefan Semmel vom Firmengründer Elgerd Heppding erworben und erfolgreich weitergeführt. Mit der Errichtung eines neuen Firmensitzes wurde nun die Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft des Traditionsunternehmens gestellt. Michael Göllner gratulierte den Geschäftsführern und wünschte für die Zukunft alles Gute.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS