Der ADFC Hammersbach lädt dazu alle Radlerinnen und Radler recht herzlich ein die etwa 25 km lange Strecke unter die Räder zu nehmen. Die Strecke ist ausgeschildert. Jeder der mitfährt kann die Strecke in seinem Tempo fahren. In diesem Jahr geht es über Altenstadt nach Rodenbach und über Lindheim wieder zurück. Der leicht wellige, aber nicht schwierige Streckenverlauf lässt sich auch ohne E-Bike bequem fahren und ist familientauglich. Es werden überwiegend Rad- und befestigte Feldwege ausgeschildert und Straßen vermieden.

Nach dem Radfahren ist für Verpflegung gesorgt. Das Volksradfahren ist gleichzeitig auch die Auftaktveranstaltung für das diesjährige STADTRADELN in Hammersbach. Neu in diesem Jahr ist ein gebraucht Fahrradmarkt, wo Jeder ein nicht genutztes Rad zum Verkauf anbieten kann. Bitte aber einen Besitznachweis mitbringen. Beginn des Volksradfahrens ist um 10.00 Uhr auf dem Kastanienhof in Hammersbach/Marköbel Kirchstraße 1. Gestartet werden kann bis 13.00 Uhr. Es wird eine kleine Startgebühr von 3 Euro erhoben. Familien zahlen 5 Euro.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2