Ehrungen und Ernennungen bei der Feuerwehr

Marköbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Tag der offenen Tür des Feuerwehrvereins Marköbel war Anlass für die Gemeinde Hammersbach vor einem großen Publikum Ehrungen und Ernennungen von verdienten Feuerwehrleuten vorzunehmen.

ehrungffwark.jpg

Die Anerkennungsprämie des Landes Hessen, für 20 Jahre aktiven Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr, jeweils 400 €, bekamen Thomas Kiederley und Michael Gärtner überreicht. Bürgermeister Michael Göllner verlas den Brief, mit dem Regierungspräsidentin Brigitte Linscheid den Dank aussprach. Er schloss sich den Worten auch im Namen der kommunalen Gremien an. Offiziell ernannt zum Gemeindebrandinspektor und zum Stellvertreter wurden Jens Eyrich und Christian Jüngling, die bei der letzten Jahreshauptversammlung gewählt und zwischenzeitlich vom Gemeindevorstand ernannt wurden. Der frühere stellvertretende Gemeindebrandinspektor Andreas Uhrig, bleibt der Führungsspitze als Zugführer erhalten und wurde in dieser Position ernannt.

Für die Betreuung der Kinderfeuerwehr wurden Amy Scholz, Lars Zepf, Alexandra Uhrig und Thomas Gärtner berufen. Bürgermeister Michael Göllner dankte den Geehrten und Funktionsträgern für ihr Engagement im Dienste der Bürger. „Die Freiwillige Feuerwehr ist gelebtes Bürgerengagement an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden täglich. Diese Aufgabe ist nur im Team zu schaffen und ihr seid ein tolles Team. Dafür sage ich ganz herzlich Danke im Namen von 5000 Nachbarinnen und Nachbarn von Euch“, so Bürgermeister Michael Göllner

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner