Der hessische FDP-Landtagsvizepräsident Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn war beim Hanauer Künstler, Designer und Unternehmer Daniel Ramos zu Gast, um sich über dessen Arbeit zu informieren und in einen Austausch zu gelangen.

"Diese Änderung im Eisenbahnkreuzungsgesetz bringt der Stadt Hanau eine deutliche Kostenersparnis beim Bau der Gleisunterführung in der Frankfurter Landstraße", freut sich Stadtrat Thomas Morlock (FDP).

Mehr als eine Tonne zu viel, jede Menge lose Ladung und eine ganze Tüte voll mit Tachoscheiben für Lkw-Fahrer, sind das Resultat einer Kontrolle der Autobahnpolizei Langenselbold auf der Bundesstraße 43a bei Hanau-Hafen. Das Fahrzeug fiel der Streife am Donnerstagmittag in Fahrtrichtung Klein-Auheim auf, da es einen Bagger geladen hatte, welcher offensichtlich nur mit zwei, statt der in diesem Falle sieben vorgeschriebenen Spanngurte befestigt war.

„Das Aus der Mainfähre zwischen Mühlheim und Maintal war abzusehen, nun ist es Zeit für eine tragfähige Lösung an dieser Stelle“, äußert sich der Vorsitzende der SPD Steinheim, Max Bieri, zur geplanten dauerhaften Schließung der Mainfähre.

Der Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Hanau 7 – Nordwest, Norbert Klink, wurde am 29. Juni 2020 von Renate Pfeifer, Richterin am Amtsgericht als die ständige Vertreterin einer Direktorin, aus dem Amt verabschiedet.