Zur Aufstellung eines Mobilkrans und einer Betonpumpe ist es erforderlich, an zwei Tagen die Marköbeler Straße im Teilstück zwischen dem Alten Rückinger Weg und der Gronauer Straße/Ostheimer Straße voll zu sperren.

Vor einigen Tagen wurde aus einer Schweizer Privatsammlung beim Auktionshaus Bonhams in London eine seltene Hanauer Goldschmiedearbeit versteigert: eine 9,5 cm messende Zahnstocherbox der Gebrüder Toussaint von 1790. Martin Hoppe, Fachbereichsleiter Kultur der Stadt Hanau, entdeckte die Pretiose und gewann Margret Dausien, Vorsitzende des Vereins Freunde und Förderer von Schloss Philippsruhe e.V., erneut als strategische Partnerin beim Erwerb.

14 Jahre lang trafen sich jeden Sommer die Mitglieder des Lions Club Hanau und des Lions Club Hanau Brüder Grimm, mit dem Schirmherrn Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) an einer Hanauer Schule, um unter vielen kreativen Arbeiten von Schülerinnen und Schülern das Motiv für das Benefiz-Projekt auszuwählen.

Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Gastronom Stefano Bardelli vom Lokal „Zum alten Rathaus“, Kommunale Frauenbeauftragte Monika Kühn-Bousonville und Jens Gottwald, Geschäftsführer der Baugesellschaft Hanau GmbH.

50.000 ganz besondere Zuckertüten werden dieser Tage an mehr als 40 Hanauer Gastro-Betriebe ausgeliefert.

Seit vielen Jahren unterstützt die Stadt Hanau mit einer stattlichen Summe den Tierschutzverein Hanau, der als Träger des Tierheims an der Landstraße dies in kompletter Eigenregie führt.

Verdi hat zu einem mehrstündigen Warnstreik für Donnertag, 1. Oktober 2020 von 7.00 bis 11.01 Uhr aufgerufen. Die betrifft auch einige städtischen Einrichtungen, wie beispielsweise die städtischen Kindertagesstätten. Die Eltern wurden von den jeweiligen Einrichtungen informiert. Da die Einrichtungen aufgrund unterschiedlicher Personalressourcen verschiedene Regelungen haben, werden die Eltern gebeten sich mit der jeweiligen Kita-Leitung in Verbindung zu setzten was die Notbetreuung betrifft.

Im Rahmen der Sonderausstellung "Der Wald des Leopoldo Richter" im Museum Großauheim laden die Städtischen Museen Kinder ab sieben Jahren zu einer Kreativ-Werkstatt am Sonntag, 18. Oktober, von 15 bis 17 Uhr ein.