Aufgrund der Wiederöffnung des Museums Großauheim mit Maschinenbetrieb ist der hintere Teil der Parkplätze Rochusstraße vor dem Technikpark des Fördervereins Dampfmaschinenmuseum am Sonntag, 13. September, zwischen 7 und 19 Uhr gesperrt.

Ein Fahrradfahrer hat am Mittwoch, gegen 12.45 Uhr, einen Fußgänger in der Illertstraße in Steinheim mit Pfefferspray besprüht. Anlass soll eine Meinungsverschiedenheit über das Fahrverhalten des Fahrradfahrers gewesen sein. Der Biker, der dann weiterfuhr, war zwischen 40 und 45 Jahre alt, 1,85 Meter groß und dünn.

Aufgrund der guten Wetterprognose für die kommenden Wochen, verlängert das Heinrich-Fischer-Bad in Hanau die Freibadsaison um eine Woche. Das Freibad öffnet somit bis einschließlich Sonntag, den 20. September 2020 (Mo - Fr von 6.30 - 13 Uhr und von 14 - 20 Uhr; Sa - So von 8 - 13 Uhr und von 14 -20 Uhr). Der Zutritt zum Schwimmbad ist weiterhin nur mit einem gültigen Onlineticket möglich (zu buchen auf www.hanau-baeder.de).

Das Umweltschutzkommissariat 23/24 der Hanauer Kriminalpolizei bittet um Hinweise, weil Unbekannte entlang der Steinheimer Straße beziehungsweise der Verlängerung dieser bis hin zum Gewerbegebiet Steinheim (Hanau) Gebinde von Lacken, Farben und anderen Baustoffen illegal entsorgt haben. Neben der Steinheimer Straße wurde darüber hinaus eine Wanne mit Ölfarbe in die Böschung gekippt.

Der Ortsverein der Steinheimer Sozialdemokraten sieht sich für die kommende Kommunalwahl am 14. März 2021 gut aufgestellt und geht mit Hans Katzer als Spitzenkandidat in die Kommunalwahl.

„Gemeinsam an und in der Evangelischen Kirchengemeinde Steinheim arbeiten, hörend auf Gottes Wort und getragen von seiner Gnade“ – das hat sich Pfarrerin Daniela Wieners für ihren Dienst am Main im Umfang einer halben Stelle vorgenommen. In einem festlichen Openair-Gottesdienst am Sonntagnachmittag führte die stellvertretende Dekanin des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrerin Sonja Mattes, die 39-jährige Theologin in ihr neues Pfarramt ein.