Ein Pkw-Fahrer aus Hanau beschädigte am Sonntag, gegen 0.35 Uhr, gleich vier im Bereich der Dieselstraße in Mühlheim abgestellte Autos und richtete dabei einen Schaden von gut 20.000 Euro an. Der 57-Jährige hatte nach ersten Erkenntnissen zuerst beim Rangieren einen VW-Caddy in einem Hof in Höhe der Hausnummer 10 beschädigt.

Es sei ein vertrauensvoller und offener Austausch gewesen, berichtet Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) vom Treffen mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) mit den Hinterbliebenen der Opfer des rassistisch motivierten Anschlags von Hanau.

Am 18. September ist das offizielle Datum: Der 19. Hanauer Stadtlauf – Stärke zeigen – Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“ findet in diesem Jahr ohne einen zentralen Start auf dem Hanauer Marktplatz statt.

Mitglieder der SPD-Fraktion haben sich in einem Gespräch mit Karl-Heinz Voit, in der Pflege hoch erfahren und langjähriger Betriebsratsvorsitzenden der Altenpflegezentren des Main-Kinzig-Kreis, über die Situation in Zeiten von Corona ausgetauscht.