Informationen rund um ehrenamtliches Engagement erhalten Interessierte am Samstag, 9. Oktober, von 11 bis 15 Uhr, an einem Infostand auf dem Tauschmarkt von ‚Menschen in Hanau‘ und dem Stadtteilladen Südlicht auf dem Platz an der Wallonisch-Niederländischen Kirche.

Auf Grund von Arbeiten an Versorgungsleitungen (Gas, Wasser) ist es erforderlich, die Tilsiter Straße 26-30 zwischen dem Humboldtweg und Tilsiter Straße in Hanau-Kesselstadt (Wendehammer) vom 18.10.2021 bis zum 5.11.2021 voll zu sperren.

Bevor der nicht mehr standsichere Kinzigsteg in der Bulau bis voraussichtlich im Sommer 2022 neu gebaut werden kann, lässt der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur (HIS) ab Montag, 11. Oktober, die alte Holzbrücke abreißen. Diese hatte HIS im Juni 2021 gesperrt, da die Tragfähigkeit gemäß einer Brückensonderprüfung nicht mehr gegeben war.

Der Vorstand des Carneval-Club Schwarz-Weiß (CCSW) lädt alle Mitglieder für Montag, 1. November 2021, um 20 Uhr ins Jugendheim (1.OG), Karlstr. 47 in Steinheim zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen ein.

Ein Exhibitionist zeigte sich am Samstagabend, gegen 21 Uhr, vor zwei jungen Frauen im Schlosspark in Hanau. Der Täter, der beiden zuvor gefolgt war, wurde beschrieben als etwa 40 Jahre alt, 1,80 Meter groß mit kurzen schwarzen Haaren.

Im Rahmen der Ausstellung "Leben im Krieg. Perspektiven auf Hanau im Zweiten Weltkrieg" im Historischen Museum Hanau Schloss Philippsruhe findet am Donnerstag, 14 Oktober, ein kostenfreier Vortrag von Jens Arndt (Hanau) und Thomas Rost (Hamburg) im Kulturforum Hanau zum Thema "Fliegermorde in Hanau" statt.

Im Jahr 1966 wurde die Gesellschaft für Wirtschaftskunde mit Sitz in Hanau als gemeinnütziges Bildungswerk der regionalen Wirtschaft von Unternehmerverbänden aus Hanau, Offenbach und dem Main-Kinzig-Kreis sowie der IHK Hanau – Gelnhausen – Schlüchtern gegründet.