In der noch  wärmenden Herbstsonne haben Mitglieder der SPD-Fraktion und des Magistrates in Hanau zusammen mit Stadtentwickler Martin Bieberle einen Rundgang innerhalb des circa 30 Hektar großen Gebietes rund um den Hautbahnhof unternommen und sich ein Bild vor Ort gemacht.

In der Zeit vom 14. Oktober bis mindestens 13. Dezember muss aufgrund der Verlegung von Versorgungsleitungen das Teilstück Eppsteinstraße 109 bis 118 zwischen der Berliner Straße und der Ludwigstraße voll gesperrt werden.

In den ersten Entwürfen hätte sie noch weichen sollen, doch noch während die Bauleitplanung für das frühere Philipp-Firmengelände im Gange war, wurde die große Bruchstein-Villa an der Hochstädter Landstraße unter Denkmalschutz gestellt. Damit musste auch der Vorhabenbezogene Bebauungsplan noch einmal überarbeitet werden.

Nach der erfolgreichen Frühjahrsaktion, als die Wählergemeinschaft Bürger für Hanau BfH im April bereits Blumensamen als „Bienenfutter“ in der Innenstadt an die Bürger verschenkte, hat sie nun vergangene Woche an der Ecke Nürnberger Straße – Kölnische Straße interessierten Bürgern über die Möglichkeiten berichtet, wie sie die Stadt aktiv sauber zu halten können.

Im Rahmen der Themenreihe "SelbstBestimmt im Alter" findet am Montag, 21. Oktober 2019 um 15 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Friedwald statt.

Seit dem Mittwochmittag ist Hanan Mouzrim aus dem Klinikum Hanau abgängig. Die 40-Jährige ist aufgrund von Krankheit hilflos und nicht orientiert und muss zurück ins Krankenhaus. Frau Mouzrim ist 170 cm groß, bekleidet mit heller Jeans mit Löchern und einem Pullover in der Farbe beige.

Das Klärwerk Hanau, in dem seit 109 Jahren Abwasser zunächst nur aus der Brüder-Grimm-Stadt, seit mehreren Jahrzehnten auch aus Maintal und Bruchköbel behandelt wird, ist ein großer Energiefresser, wenn nicht gar der größte kommunale Verbraucher.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner