Die Fahrbahn der B 43 auf der Verbindungsachse von Hanau nach Hanau-Wolfgang weist verschiedene Schäden auf. Aufgrund dessen erfolgen ab Montag, 30.09.2019 bis voraussichtlich Freitag, 11.10.2019, punktuelle Fahrbahninstandsetzungsarbeiten auf diesem circa einem km langen Bundesstraßenabschnitt. Hessen Mobil nutzt damit bewusst die erfahrungsgemäß verkehrsarme Zeit der hessischen Herbstferien zur Umsetzung der notwendigen Maßnahme, um so die Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer auf das erforderliche Minimum zu reduzieren.

An der Anne-Frank-Schule sowie an der Gebeschusschule in Hanau kommt es häufig zu chaotischen und gefährlichen Situationen, da Eltern beim Bringen und Holen ihrer Kinder die Verkehrsregeln missachten. Bei etlichen Ortsterminen wurde die dortige Verkehrssituation begutachtet und nach Lösungsmöglichkeiten gesucht.

Auch in diesem Jahr lädt die CDU Hanau alle ihre Mitglieder und politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zum traditionellen Brunch am 3. Oktober ein.

Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Spezialfahrzeug am Donnerstag, 10. Oktober, in Kesselstadt, Steinheim und Klein-Auheim an.

Seit vielen Jahren ist es eine liebgewordene Tradition: Jeden September besucht Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) die MS-Selbsthilfegruppe MainSchwäne im Gärtnerhaus am Schlosspark von Philippsruhe.

Im 50. Jubiläumsjahr des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes e.V. war es dem Erfolgstrainer des Ju-Jutsu Fighting Teams des Kampf- und Sportclub 2012 Hanau e.V. (KSC Hanau), Jens Gottwald, zu verdanken, dass der Deutsche Ju-Jutsu Verband (DJJV) und der Hessische Ju- Jutsu Verband (HJJV) die Möglichkeit erhielten, sich am vergangenen Montag, 23.09.2019, in der Commerzbank Arena in Frankfurt am Main gemeinsam mit dem KSC Hanau anlässlich des BILD Sport-Stammtisches zu präsentieren.

Was unter dem wenig spektakulären Titel "Gesamtabschluss 2018" daherkommt, ist tatsächlich die transparente und damit höchst spannende Darstellung der Vermögens-, Schulden-, Ertrags- und Finanzgesamtlage der Unternehmung Stadt.

Im Kreise ihrer Familie und Freunde hat Luise Kunert ihren 102. Geburtstag gefeiert. Im Blauen Saal des Wohnstifts Hanau fand ein Geburtstagskaffee statt, bei dem mit Sekt und Orangensaft auf das Geburtstagskind angestoßen und dann gemeinsam gefeiert wurde. Dazu gab es natürlich auch Kaffee und Geburtstagskuchen.

Das nächste Erzählcafé Nordwest findet am Montag, 7. Oktober, in der gewohnten Zeit von 15 bis 16.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Fallbach, Reichenberger Straße 59 statt.

Ob fruchtig-süß wie eine fair gehandelte Banana-Split-Schokolade in Bioqualität oder herzhaft-würzig wie ein Kartoffelsalat aus frisch in der Region geernteten Erdäpfeln.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner