Hanau beim Hessentagsumzug in Bad Hersfeld

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Einhorn, das beliebte Maskottchen der Brüder Grimm Festspiele, die Hanauer Märchenbahn sowie zwei amtierende Prinzenpaare und 40 ehemalige Prinzessinnen und Prinzen des Carnevals Club Blaues Blut präsentierten die Brüder-Grimm-Stadt Hanau in diesem Jahr beim traditionellen Hessentagsumzug in Bad Hersfeld.

hessentagbeihanau.jpg
hessentagbeihanau1.jpg
hessentagbeihanau2.jpg

"In den vergangenen Jahren hatte der Brüder Grimm-Verein diese Rolle übernommen. In diesem Jahr war erstmals der CC Blaues Blut dabei und hat die Aufgabe ebenfalls bravourös gemeistert", sagte Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Er würde sich freuen, wenn die beiden Vereine zukünftig die Aufgabe abwechselnd wahrnehmen würden, so der OB.

"Es war uns eine große Freude die Stadt Hanau bei diesem Großereignis erstmals zu präsentieren und wir hatten sehr viel Spaß dabei!", sind sich der 1. Vorsitzende, Dr. Thomas Göbel und die 2. Vorsitzende, Andrea Schenk, einig. Auch die schmucke Märchenbahn und das Einhorn hätten viele positive Reaktionen erhalten, berichten sie. "Wir danken der Stadt Hanau für die Unterstützung und hoffen, auch in Zukunft wieder dabei zu sein!", so die Vorsitzenden des CC Blaues Blut.

Fotos: Stadt Hanau

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner