Hanau zeigt Flagge gegen Atomwaffen

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In rund 300 Städten des weltweiten Netzwerks "Mayors for Peace" wurden am Montag, 8. Juli, gemeinsam Flaggen gehisst.

obvorflaggen.jpg

Auch die Stadt Hanau ist seit dem 2012 Mitglied dieses Zusammenschlusses. Die Flaggen stehen für eine atomare Abrüstung und gegen Atomwaffen. Das Bündnis der 'Mayors for Peace' setzt sich für das Recht der Bevölkerung auf ein Leben frei von Atomwaffen ein. Gemeinsam setzen sie sich für den Atomwaffenverbotsvertrag der Vereinten Nationen ein und fordern weltweit die Regierungen auf, diesem Vertrag beizutreten.

Auch die Stadtverordnetenversammlung hat sich am 17. Juni 2019 für ein weltweites Verbot von Atomwaffen ausgesprochen und schließt sich dem Aufruf an die Bundesregierung an, den von den Vereinten Nationen verabschiedeten Vertrag zum Verbot von Atomwaffen ebenfalls zu unterzeichnen.

Foto: Stadt Hanau

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS