Kanalreinigung in der Bruchköbeler Landstraße

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Als Betreiber der öffentlichen Abwasseranlagen ist der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) gesetzlich dazu verpflichtet, regelmäßig Kanalinspektionen vorzunehmen.

Nun ist am Sonntag und Montag, 24. und 25. Mai, ein Abschnitt in der Bruchköbeler Landstraße an der Reihe. Das von HIS beauftragte Unternehmen arbeitet von voraussichtlich 22 Uhr am Sonntag bis 7 Uhr am Montag von der Körnerstraße/Elsa-Brandström-Straße im Süden bis zur Oderstraße im Norden. Diese Kontrolle ist absichtlich weitgehend in die Nachtstunden gelegt, damit sich die Einschränkungen und Behinderungen für Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Verkehrsteilnehmer auf ein erträgliches Maß mindern lassen.

Auf der Grundlage der Eigenkontrollverordnung lässt HIS in diesem Jahr rund 35 Kilometer Kanal in Hanau mittels einer Roboterkamera untersuchen. Die Inspektionsarbeiten erfordern eine vorausgehende Reinigung aller betroffenen Schächte und Abwasserkanäle. Hierbei erfolgt die Kanalreinigung mit großen Spül-Lastwagen, ein Team im speziell ausgestatteten Kamerafahrzeug übernimmt die anschließende Inspektion.

Die Zufahrt zu privaten Grundstücken ist während der Arbeiten jederzeit gewährleistet. HIS bittet die von der Kanalreinigung Betroffenen um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2