Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck und Oberbürgermeister Claus Kaminsky gratulieren im Namen der Stadtverordnetenversammlung und des Magistrats der Stadt Hanau, wie auch persönlich, herzlich zum Ehrentag: "Als ehemaliges Mitglied und stellvertretender Vorsteher des Ortsbeirates Nordwest, Stadtverordneter und aktuell ehrenamtliches Magistratsmitglied engagieren Sie sich seit Jahren für die Bürgerinnen und Bürger der Brüder-Grimm-Stad", heißt es im Gratulationsschreiben. Im Laufe der Jahre sei Jurenda auch Mitglied oder stellvertretender Vorsitzender zahlreicher Ausschüsse, Kommissionen und Beiräte; wie dem Ausschuss für Rechnungsprüfung und Beteiligungscontrolling, dem Haupt- und Finanzausschuss oder dem Wahlvorbereitungsausschuss gewesen. "Wir zollen Ihnen großen Respekt für Ihr Engagement und danken Ihnen für die unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit, die Sie unserer Stadt schenken", so Funck und Kaminsky.

Jurenda ist seit geraumer Zeit für Wählergemeinschaft Bürger für Hanau (BfH) lokalpolitisch engagiert und seit Mai 2016 deren Vorsitzender. Seit April 2011 ist Jurenda im Ortsbeirat Nordwest als stellvertretender Ortsvorsteher tätig. Seit Dezember 2014 war Jurenda zudem Stadtverordneter und war in dieser Funktion in verschiedenen Ausschüssen aktiv. Sein Mandat als Stadtverordneter legte er für die Arbeit im Magistrat nieder, die er am 1. Oktober 2018 aufnahm.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner