Mitglieder der MIT Hanau auf dem Hanauer Wochenmarkt

Von links: Klaus Vanvor, Steffen Reitz, Srita Heide, Magdalena Gesing, Peter Schäfer.

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Dass eines der größten Unternehmertreffen der Region regelmäßig in Hanau stattfindet – nämlich mittwochs und samstags – ist vielen gar nicht bewusst.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Modisches Hemd, schicke Bluse, Laptop und natürlich ein Büro – das ist das klassische Bild vom erfolgreichen Unternehmer oder der Unternehmerin. Kittelschürze, mechanische Waage und eisernes Schäufelchen wollen da nicht recht passen. Und doch sind es dynamische, innovative Unternehmer, oft aus Familienbetrieben, die zweimal wöchentlich auf dem Hanauer Wochenmarkt ihre Stände aufbauen, um Obst, Gemüse, Gewürze, Backwaren, Blumen, Bratwurst und andere Naturprodukte zu verkaufen.

Grund genug für die Mitglieder der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) Hanau, den Marktbeschickern auch mal in offizieller Mission einen Besuch abzustatten – was umso einfacher war, als sich auf diesem Wege bequem auch der samstägliche Wocheneinkauf erledigen ließ. „Der Wochenmarkt ein wichtiger und lebendiger Mittelpunkt unserer Stadt – und das nicht nur für uns Hanauer, sondern auch für die Menschen der Nachbarkommunen“, so MIT-Hanau-Vorsitzende Srita Heide. Was ihren Vorstandskollegen Steffen Reitz besonders beeindruckt: „Dieses Herzstück des Hanauer Einzelhandels mit seiner optimalen Mischung aus Lebensmittelhändlern und regionaler Landwirtschaft funktioniert auch in Pandemiezeiten reibungslos und zeigt trotz der von der Stadt Hanau aufgestellten strengen Corona-Maßnahmen Disziplin, Maß und Mitte.“

Seit rund 700 Jahren gib es den Hanauer Wochenmarkt am Mittwoch. 300 Jahre später genehmigten Landesherrin Catharina Belgica und ihre Räte im Mai 1616 den Samstag als zweiten Markttag für die Hanauer Neustadt. „Diese Tradition kann auch Corona nicht erschüttern“, sagt Srita Heide. „Und für den deutschen Mittelstand sind die Ausdauer, der Fleiß und die Qualitätsprodukte der Marktbeschicker vorbildlich gerade in schwere Zeiten. Eine bemerkenswerte Facette des Unternehmertums.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!