eckhardmeise1.jpg
eckhardmeise.jpg

Mit diesen Worten gratulierte Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) Dr. Eckhard Meise zu dessen 80. Geburtstag am 17. Oktober. Im Namen von Ministerpräsident Volker Bouffier überreichten er und Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck dem Jubilar bei einem - coronabedingt kleinen - Empfang im Schloss Philippsruhe den Hessischen Verdienstorden am Bande, den Kaminsky für Meise beim Land Hessen beantragt hatte. Bereits zur Verleihung der August-Gaul-Plakette 2006 und des Bundesverdienstkreuzes 2012 bezeichnete Kaminsky Meise als "historisches Wissen und Gewissen Hanaus". "Ohne sein berufliches und ehrenamtliches Wirken als Oberstudienrat an der Karl-Rehbein-Schule Pädagoge und versierter Historiker wäre unser Gemeinwesen ärmer – schlichtweg nicht das, das es heute ist", so Kaminsky.

Auf Meises Engagement und seinen Forschungen basieren sehr viele gesellschaftliche und politische Entscheidungen in Hanau. So war Meise von 1977-1980 und 1984-2001 Vorsitzender des Hanauer Geschichtsvereins, seitdem Ehrenvorsitzender, Mitglied des Denkmalbeirates, des Gesprächskreises Kultur, des Stadtgestaltungsbeirates, der Museumskommission, der Historischen Kommission für Hessen, der Kommission für die Geschichte der Juden Hessen, der Jury für das Oppenheim-Denkmal und in vielen anderen Gremien mehr.

"Marksteine Ihres Wirkens bilden sicher der Altstadt-Katalog, die Arbeit über den Jüdischen Friedhof, Konversion und Assimilation, das Engagement für den Alten Deutschen Friedhof, hunderte Artikel, Führungen und Vorträge", führte Kaminsky aus. "Immer wenn Sie Publikationen vorlegten und vorlegen oder das Wort erhoben und erheben, äußern Sie sich immer konstruktiv-kritisch, von dem Wunsch nach einem Bessermachen beseelt und ermutigen zum nachhaltigen Nachdenken." Der Hessische Verdienstorden als weitere hohe staatliche Auszeichnung sei eine besonders verdiente Ehrung für einen äußerst verdienten Bürger der Brüder-Grimm-Stadt, schloss Kaminsky.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2